Rückverfolgbarkeit von Produkten

Track & Trace von Teilen und Produkten

100% Die Rückverfolgbarkeit von Produkten nimmt zu. Heutzutage ist es keine Ausnahme mehr, sondern eine Anforderung, dass man wissen möchte, woher die Materialien, Teile und Unterbaugruppen stammen, wann und von wem sie hergestellt wurden. Hersteller müssen zunehmend Produktinformationen auf dem Produkt und / oder auf der Produktverpackung anbringen. Dies wurde in der Lebensmittelindustrie bereits vollständig umgesetzt, aber dieser Trend nimmt in der High-Tech-Industrie zu.

Jedes Produkt hat einen eigenen, eindeutigen Code

Durch die Verwendung von Balken-, Datenmatrix- oder QR-Codes können Produktinformationen einfach und zugänglich angewendet werden. Datum, Typ, Seriennummer, Produktionsort und andere spezifische Informationen können in den Code aufgenommen werden, so dass schnell ein eindeutiges und vollständiges Bild bereitgestellt werden kann. Es gibt auch viele kostenlose Scan-Apps (z. B. QR-Stativ für Android) für Smartphones, sodass jeder Mitarbeiter direkten Zugriff auf die Informationen hat, ohne als Unternehmen erhebliche Investitionen tätigen zu müssen.

Rückverfolgbarkeit der Produkte QR-Code für die Automobilindustrie

Sie möchten wissen, ob die Lasertechnologie für Ihre Anwendung geeignet ist? 

Ob die Lasertechnik eine geeignete Lösung für Ihre Schneid- oder Gravieranwendung oder Anwendung ist, können Sie gerne sehen. Bringen Sie Ihr digitales Design oder Material zu einer Vorführung und wir können das Ergebnis vor Ort ansehen. Natürlich können Sie es auch verschicken.

Wenden Sie schnell eindeutige Codes mit einem Faserlaser an

Mit Faserlasern können Codes schnell und einfach angewendet werden. Da Codes häufig nicht groß sind, ist ein Faserlaser sehr gut geeignet, da der Spiegelkopf Codes mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1500 mm / s bei hohen Geschwindigkeiten anwenden kann. Die Software verfügt bereits über mehrere standardmäßig integrierte Barcode-Konvertierungsoptionen, die manuelle, Text- oder Excel-Dateien oder Serversteuerung ermöglichen. Codes können direkt konvertiert und gelasert werden. Die Software bietet auch Optionen zum Hinzufügen von Datum, Uhrzeit und automatischem Inkrement des Codes.

Was liefert es in der Praxis?

Eine verbesserte Rückverfolgbarkeit von Produkten ist nicht nur auf den Ursprung einer Komponente zurückzuführen, sondern auch breiter anwendbar. Codes werden auch für die Bestandsverwaltung, die Standortbestimmung und die einheitliche Kommunikation zwischen den Mitarbeitern angewendet.

Beispiel: Krankenhausumgebung

Ein Beispiel ist die Implementierung von Code-Nutzung in einer Krankenhausumgebung für Geräte und/oder Instrumente, die bei chirurgischen Verfahren verwendet werden. Der Faserlaser kann den Code direkt auf die Metallobjekte aufbringen, ohne tiefe Oberflächenstrukturen zu erzeugen. Dies macht es einfach, die Instrumente zu sterilisieren, ohne dass sich der Code löst. Sie müssen keine Aufkleber mehr verwenden. Durch das Scannen der Instrumente und die Dokumentation ihres Standorts kann das Krankenhaus wissen, welche Werkzeuge für welche Operation verwendet wurden, ob sie alle nach der Verwendung sterilisiert wurden, wo sie gelagert und wie oft sie verwendet wurden, um den Verschleiß zu überwachen, Verlust und Gebrauch zu reduzieren von „schmutzigen“ Instrumenten.

Beispiel: der Maschinenbauer

In einer anderen Anwendung hat ein Kunde alle Komponenten mit einem Code versehen, um die Produktrückverfolgbarkeit zu verbessern. Für die Montage werden diese gescannt, so dass die insgesamt aufgebaute Maschine bekannt ist, was wann von wem aufgebaut wurde, aber auch bei Störungen, welche Teile ausgetauscht werden müssen.

Faserlaser zum schnellen Aufbringen von Codes auf Kunststoff und Metall

Die intelligente Anwendung von Codes kann Zeit und Geld sparen. Faserlaser können diese in Kunststoffen und Metallen inklusive beliebiger Codes und/oder anderer notwendiger Erkennungselemente, Logos und/oder Texte aufbringen. Wenn Sie weitere Informationen über die Verwendung und Anwendung wünschen, zögern Sie bitte nicht, uns über [email protected] zu kontaktieren oder werfen Sie einen Blick auf unsere Faserlaser.

de_DEGerman