FC6060 Faserlaser-Metallschneidemaschine

Unsere kleinste Faserlaser-Metallschneidemaschine für müheloses Metallschneiden

Die Faserlaser-Metallschneidemaschine FC6060 von MetaQuip schneidet mühelos eine Vielzahl von Metallen wie Kohlenstoffstahl, Edelstahl und Messingblech. Die Kanten sind sehr dicht, so dass in den meisten Fällen keine weitere Nachbearbeitung erforderlich ist. Der MQFC6060 hat eine Arbeitsfläche von 600 x 600 mm, welche sich für kleines Blattmaterialeignet. Diese Maschine ist ideal für Schulen und KMU. Der MetaQuip FC6060 ist mit Laserleistungen von 500 bis 2000 W erhältlich.
  • Laserschneiden: Laserschneiden: Kohlenstoffstahl, Edelstahl, Titan, verzinktem Stahl, Messingplatte, etc. ohne Nachbearbeitung
  • Laserleistung: 500 W, 750 W, 1000 W. 1500 W, 2 kW
  • Arbeitsfläche: 560 x 560 mm
  • Minimale Wartung Keine Spiegel, keine Einstellung des Strahlengangs.
  • Software: Integrierter Computer mit Cypcut-Lasersoftware
  • Sicherheit: Laserklasse 3R - sicher in allen Situationen ohne zusätzlichen Schutz.
  • Zertifizierung: CE - erfüllt alle Maschinenrichtlinien

Beschreibung

Materialien   |   CE & Lasersicherheit   |   Service & Unterstützung   |   Spezifikationen   |   Lieferung, Installation & Schulung   |   Garantie

Faserlaser-Metallschneidemaschine FC6060

Die Faserlaser-Metallschneidemaschine FC6060 ist der kleinste Faserlaser im Faserlaser-Portfolio von MetaQuip. Diese Maschine hat eine Arbeitsfläche von 600 x 600 mm, wodurch sie ideal für kleine Unternehmen und Schulen geeignet ist.

Präzisionsarbeiten ohne Nachbearbeitung sofort verfügbar

Die Faserlaser-Metallschneidemaschine MQ-FC6060 schneidet mit hoher Geschwindigkeit und äußerster Präzision durch eine große Anzahl von Metallen ohne weitere Bearbeitung. Diese Maschine arbeitet mit einer direkten Faserquelle und gewährleistet so eine hohe Zuverlässigkeit und begrenzte Wartung. Die Maschine ist mit zertifiziertem Lasersicherheitsglas ausgestattet und absolut lasersicher. Dies ist die kleinste und kostengünstigste Faserlaser-Metallschneidemaschine und ist somit perfekt für Schulen und KMU geeignet.

MQ-FC6060 Faserlaser-Metallschneidemaschine
FC6060 Faserlaser-Metallschneider

Vollautomatischer Höhensensor

Die Faserlaser-Metallschneidemaschine MQ-FC6060 ist mit einem vollautomatischen Höhensensor ausgestattet. Dieser stellt sicher, dass der Laserkopf dem Metall immer perfekt folgt, auch wenn das Material nicht vollständig flach ist. Ein perfektes Schnittergebnis ist somit garantiert. Der Höhensensor misst die Höhe 1000x pro Sekunde und stellt die Höhe mit einer statischen Genauigkeit von 10 Mikrometern (50um Dynamikgenauigkeit) in einem Bereich von 0-25 mm ein. Die Fokuseinstellung wird pro Material festgelegt.

Bedienfeld

Der MQ-FC6060 funktioniert genauso logisch wie unsere anderen Lasermaschinen. Dies macht die Maschine einfach zu bedienen und der Bedienende kann schnell lernen, wie man sicher mit den MetaQuip Faserlaser-Metalllaserschneidern arbeitet.

Fokuseinstellung manuell oder automatisch

MetaQuip hat die Wahl zwischen 2 Arten von Laserschneidköpfen für die Faserlaser-Maschinenserie:

  • Handbuch Fokuseinstellung des Objektivs
  • Automatische Fokuseinstellung des Objektivs

Es ist immer möglich, auch bei geringeren Laserleistungen einen Autofokus-Laserkopf einzubauen!

Beide Laserköpfe haben die gleiche automatische Höhensensorik . Diese stellt sicher, dass der Laser dem Material während des Schneidens perfekt folgen kann und somit eine stabile Fokushöhe während des Schneidvorgangs garantiert ist.

Manuelle Fokuseinstellung

Für eine geringere Laserleistung von 500 bis 1 kW ist eine manuelle Fokuseinstellung verfügbar. Die Fokushöhe sollte erst nach einem Wechsel der Metallart eingestellt werden. Bei geringerer Laserleistung wird normalerweise dünnes Blech geschnitten, da dieses eine geringere Justiergenauigkeit erfordert. Daher eignet sich hier eine manuelle Fokuseinstellung.

Automatische Fokuseinstellung

Bei höheren Laserleistungen, typischerweise über 1 kW, mit denen dickere Metalle geschnitten werden, liefert MetaQuip standardmäßig eine automatische Fokuseinstellung des Objektivs. Der Bereich der Dicke der zu schneidenden Materialien ist größer, so dass Änderungen in der Fokuseinstellung häufiger vorgenommen werden müssen. Dies bedeutet, dass die Fokuseinstellung nicht nur nach dem Ändern des Metalltyps, sondern auch zwischen verschiedenen Materialstärken eingestellt werden muss. Die automatische Fokuseinstellung macht die Bedienung jedoch einfacher und weniger fehleranfällig.

Materialtyp und Dicke, die geschnitten werden können

Kohlenstoffstahl, Edelstahl, Aluminium, Titan, verzinkter Stahl, verzinktes Blech, Kupferlegierungen und viele andere Metalle. Die Dicke des zu schneidenden Metalls hängt von der Laserleistung und dem verwendeten Schneidgas ab. Zum Schneiden von Aluminium oder Kupfer ist eine höhere Laserleistung erforderlich. Richtlinien:

Richtlinien für die Schnittstärke von Metall

Digitale Alarm-Schneidgas-Durchflusssensoren Durchfluss

Alarm bei niedrigem Sauerstoff- und/oder Stickstoffdruck

MetaQuip liefert den FC1390 Standard ausgestattet mit digitalen Durchflusssensoren für die Sauerstoff- und Stickstoffversorgung. Die Schneidgassensoren sind vollständig in die Software integriert. Wenn der Gasdruck zu niedrig ist oder ausfällt, zum Beispiel weil die Gasflasche leer ist, erhalten Sie eine Warnung auf dem Bildschirm und der Schneidvorgang wird abgebrochen. Dies verhindert Schnittschäden am Werkstück und vor allem Schäden am Laserkopf.

Digital einstellbarer Sauerstofffluss

Der Sauerstoffgasfluss ist digital einstellbar. Damit Sie für bestimmte Materialien genau den richtigen Gasfluss auswählen können. Der Gasstrom hat direkten Einfluss auf die Schnittqualität.

Hilfe / Gase schneiden

Zum Laserschneiden von Metallen werden wie oben gezeigt Hilfsgase benötigt. MetaQuip liefert selbst keine Hilfsgase, kann Sie aber diesbezüglich beraten.

Luftabsaugung und Filterung

Die beim Laserschneiden von Metall entstehenden Metalldämpfe sind gesundheitsschädlich. Eine gute Luftabsaugung und Filterinstallation ist daher erforderlich. MetaQuip kann Sie beraten und Ihnen eine geeignete Lösung wie den BOFA AD2000 oder AD4000 anbieten.

Gelieferte komplette Faserlaser-Metallschneidemaschine

  • MQ-FC6060 Faserlaser-Metallschneidemaschine mit Fernbedienung und integriertem PC mit Cypcut-Lasersoftware
  • Industrieller Wasserkühler
  • Produkt- und Softwarehandbuch (NL und EN)
Laserschneiden von Metall - Metall - Laserschneidern

CE-Zertifizierung & Lasersicherheit

Diese Maschine ist eine geschlossene Maschine. Somit ist die Laserklasse 3R für den Bedienenden jederzeit sicher. Die Maschine ist CE-zertifiziert und entspricht den geltenden Maschinenrichtlinien. Diese Maschine ist komplett mit Sicherheitsverriegelungen ausgestattet, verfügt über einen zugelassenen Not-Aus-Kreis und erfüllt in allen Punkten die geltenden elektrischen Sicherheitsanforderungen.

Service & Unterstützung

MetaQuip bietet umfassende technische Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Maschine, zum Aussortieren oder Optimieren der Einstellungen für Ihr System,
und passend für Ihr spezifisches Material oder Produkte. Daher bietet MetaQuip verschiedene Servicemöglichkeiten und Verträge an, abhängig von Ihren persönlichen Wünschen und Anforderungen.

Metall-Laserschneiden von Faserschneidern

Technische Spezifikationen

  • Lasertyp: IPG- oder Raycus-Laserquelle
  • Laserwellenlänge: 1060nm
  • Laserleistung:
    • 500W Schneiden bis zu 6mm (Leistung <7KW)
    • 750 W Schneiden bis zu 10 mm (Leistung <14 KW)
    • 1 kW Schneiden bis zu 10 mm (Leistung <18 KW)
    • 1,5 kW
    • 2,0 kW
  • Arbeitsbettgröße: 560 x 560 mm
  • Schnittgeschwindigkeit: 0-30 m / min (abhängig von Material und Dicke)
  • XYZ-Orientierungsgenauigkeit: <+/- 0,05 mm / m
  • XYZ-Wiederholgenauigkeit: <+/- 0,03 mm / m
  • Minimale Linienbreite: <0,15 mm
  • Maximale Fahrgeschwindigkeit: 120 m / min
  • Maximale Last Arbeitstisch: 500kg
  • Kühlung: Wasserkühlung
  • Arbeitsumgebung: 0-35 ° C
  • Spannungsanforderungen: 220VAC / einphasig, 380VAC 3 Phasen, 50 oder 60Hz
  • Geschlossene Maschine für maximale Lasersicherheit
  • Steuerungssoftware: Cypcut mit CAD- und CorelDraw-Unterstützung
  • Autofokus: Verfolgt auch ungerades Material mit einer Genauigkeit von 10 Mikrometern
  • Tür: zertifiziertes (grünes) Laserschutzglas (Prüfbericht liegt vor)
  • E-kette®: ja
  • Roter Zeiger: Platzhalter
  • Integrierter Computer mit Laser-Software
  • Produkt- und Softwarehandbuch auf Niederländisch oder Englisch
FC1390 Faserschneider-Laserkopf

Möchten Sie ein Angebot, eine Demonstration oder eine Designprobe anfragen? 

Sie sind herzlich eingeladen zu sehen, ob die Lasertechnologie eine geeignete Lösung für Ihre Metallschneidanwendung oder Ihr Produkt ist. Bringen Sie Ihr digitales Design oder Material zu einer Vorführung mit und wir können uns das Ergebnis vor Ort ansehen. Natürlich können Sie es auch verschicken.

Lieferung, Installation & Schulung

Erkundigen Sie sich nach dem aktuellen Bestand. Wenn die Maschine nicht auf Lager ist, beträgt die Lieferzeit zwischen 15 und 18 Wochen. Gegen zusätzliche Kosten ist eine schnellere Lieferung möglich (Lieferzeit 6-9 Wochen). Diese Maschine kann abgeholt (kostenlos) oder pauschal geliefert und vor Ort installiert werden. Sie erhalten eine Grundschulung zur Bedienung der Maschine.

Garantie

2 Jahre Garantie auf die Maschine, 50-100.000 Stunden auf die Laserquelle (abhängig von der gewählten Marke und den Einsatzbedingungen der Maschine).

Demonstration?

Vereinbaren Sie einen Termin, um die Faserlaser-Schneidemaschine bei MetaQuip in Aktion zu sehen.

Zusätzliche Information

Laserleistung

500 Watt, 750 Watt, 1000 Watt

de_DEGerman